Cocoon 2 und Tomcat by Stephan Niedermeier

  • admin
  • April 2, 2017
  • German 1
  • Comments Off on Cocoon 2 und Tomcat by Stephan Niedermeier

By Stephan Niedermeier

Show description

Read or Download Cocoon 2 und Tomcat PDF

Best german_1 books

Extra info for Cocoon 2 und Tomcat

Example text

Dem war nicht so. Als ich über einer »Pilz-Quiche mit Wintersalat« die Frage aufs Tapet brachte, erzählte sie mir, dass eine Freundin ihr aus Cambridge geschrieben habe, wahrscheinlich könne sie ihr dort ein hübsches Zimmer besorgen. « »Nicht so laut, Liebster«, sagte sie. Wir hielten noch immer an der absurden Fiktion fest, dass unsere Kollegen – diejenigen, die sich dafür interessieren mochten – nicht wüßten, dass wir zusammenlebten. »Ich werde weiter die halbe Miete zahlen. « »Mit der Miete hat das nichts zu tun.

Nach diesem Tag bei den Soldaten sprudelte er schier über vor Freude. « Er wusste, dass diese Begrüßung mich freute. Nirgends fühlte ich mich so zu Hause wie in Berlin. Vor langer Zeit war mein Vater hier Resident gewesen – noch vor der Zeit der Herrschaftshäuser und üppigen Aufwandsentschädigungen –, und Berlin war der Ort meiner glücklichen Kindheitserinnerungen. Als Frank nach etwas mehr als einer halben Stunde wiederkam, war er für seine Begriffe salopp gekleidet. Er trug ein altes Tweedjackett mit Fischgrätenmuster und eine Flanellhose, dazu aber ein gestärktes Hemd und eine gestreifte Krawatte, mit denen er in jeder Offiziersmesse hätte erscheinen können.

Er hat dir von der Party also nichts gesagt? « »Das weiß niemand, nicht mal Charles selber. « »Vielleicht wollte der Deputy ihn nur hier loswerden«, vermutete ich. Dickys Augen glitzerten. Nach seiner kleinen Aussprache mit dem Deputy fragte er sich vielleicht, ob nicht er selbst eines Tages in einem schnellen Flugzeug mit fernem Ziel sitzen würde. « fragte er. « »Keine Ahnung«, sagte ich. « Ungerufen trat Dickys Sekretärin ein mit einem großen silbernen Tablett, auf dem sein Spode-Porzellan und eine große Kanne Kaffee standen, Kaffee von frisch gemahlenen Bohnen selbstverständlich, so wie Dicky ihn mochte.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 31 votes