Christian Arabic of Baghdad (Semitica viva) by Farida Abu-Haidar

  • admin
  • April 2, 2017
  • Religion
  • Comments Off on Christian Arabic of Baghdad (Semitica viva) by Farida Abu-Haidar

By Farida Abu-Haidar

Show description

Read Online or Download Christian Arabic of Baghdad (Semitica viva) PDF

Similar religion books

The Sacred Canopy: Elements of a Sociological Theory of Religion

This crucial contribution to the sociology of faith presents an research that clarifies the customarily ironic interplay among faith and society.   Berger is famous for his concise and lucid type.

The Daēva Cult in the Gāthās: An Ideological Archaeology of Zoroastrianism (Iranian Studies)

Addressing the query of the origins of the Zoroastrian faith, this booklet argues that the intransigent competition to the cult of the daēvas, the traditional Indo-Iranian gods, is the foundation of the improvement of the 2 principal doctrines of Zoroastrianism: cosmic dualism and eschatology (fate of the soul after loss of life and its passage to the opposite world).

Extra resources for Christian Arabic of Baghdad (Semitica viva)

Sample text

Cuffey, Remnant, 203f. S. außerdem bereits oben S. 20ff. S. Cuffey, Remnant, 203; Ben Zvi, Books, 139ff. S. Schart, History, 41. 40 2. Überlegungen zur Methodik 37 sammenhänge geschaffen werden sollten. Daher geht es im Folgenden darum, die diversen Möglichkeiten der diachronen Bewertung von Text-TextBezügen ins Bewusstsein zu rufen, um Einseitigkeiten vermeiden zu helfen, und Kriterien zu benennen, die eine möglichst präzise Beurteilung der zu Tage tretenden Bezüge 46 ermöglichen. Nur so bleibt die Relevanz der diachronen Textauslegung gewahrt.

29 Bosshard-Nepustil, Rezeptionen, 139. 30 Bosshard-Nepustil, Rezeptionen,141. 31 S. Wolfe, Editing, 103. 1. 3. Resümee Die Durchsicht dieser verschiedenen Ansätze macht auf der einen Seite deutlich, wie sehr der „Tag YHWHs" bei synchronen, aber auch bei diachron orientierten Ansätzen eine Rolle spielt. Gleichzeitig melden sich jedoch auf der anderen Seite auch nicht unerhebliche Bedenken, da die Texte nicht immer völlig befriedigend untersucht, wohl aber in die jeweiligen redaktionsgeschichtlichen Modelle eingeordnet werden - und dies, obwohl sie für das Dodekapropheton so wichtig scheinen.

Der „Tag Y H W H s " im Dodekapropheton Vorstellung: ein Gericht über alle Völker vom Zion aus, das nur die überstünden, die auf dem Zion Zuflucht suchten; für ein Gericht an Israel sei in diesem Konzept kein Platz, es „scheint ersetzt durch den Gedanken, daß Gott selber die Völker zum Kampf gegen den Zion reizt" 22 . Joel sei außerdem vielfach auf Am bezogen und zusammen mit Ob ganz bewusst als Rahmen um Am gesetzt worden. Aus der sich so ergebenden „Leseperspektive geurteilt muß sich Am 5,18-20 auf die Ankündigung des Tages Jahwes in Joel beziehen.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 10 votes