Bei schlechten Noten helfen gute Eltern: Wie Sie Ihre Kinder by Christoph Eichhorn

  • admin
  • April 2, 2017
  • German 3
  • Comments Off on Bei schlechten Noten helfen gute Eltern: Wie Sie Ihre Kinder by Christoph Eichhorn

By Christoph Eichhorn

Show description

Read Online or Download Bei schlechten Noten helfen gute Eltern: Wie Sie Ihre Kinder klug fördern und richtig coachen PDF

Similar german_3 books

Der Anlagestil deutscher Aktienfonds : eine portfoliobasierte Analyse mittels style-identifizierender Fundamentalfaktoren

Mit Hilfe der portfoliobasierten Analysemethodik, dem genauesten Verfahren zur Identifizierung des Investmentstils untersucht Andreas Postert den Anlagestil von seventy eight in Deutschland zugelassenen Aktienfonds und geht der Frage nach, ob die Fondsmanager eines bestimmten Anlagestils besonders erfolgreich agieren.

Die Kunst zu überzeugen : faire und unfaire Dialektik

Die Voraussetzungen erfolgreicher Argumentation (Dialektik) und moderner Rhetorik werden in diesem Buch uberzeugend dargestellt. Der Autor, selbst erfolgreich in der Beratung und im FuhrungskrCftetraining erfahren, erlCutert praxisgerechte Grundlagen. Das Buch hilft dem Leser, seine UberzeugungsfChigkeit in konkreten Situationen zu verbessern.

Extra resources for Bei schlechten Noten helfen gute Eltern: Wie Sie Ihre Kinder klug fördern und richtig coachen

Example text

Nicht noch einmal erklären, Ihr Kind hat genau verstanden, worum es geht. Sie brauchen Ihr Kind jetzt auch nicht zu trösten, sein Wutanfall wird früher oder später vorbeigehen. Ziehen Sie sich zurück. Machen Sie die Tür hinter sich zu. Sagen Sie keinen Ton. Bringen Sie den Abfall weg oder holen Sie etwas aus dem Keller. Vermutlich wird sich Ihr Kind schon ein Stück weit beruhigt haben, wenn Sie zurückkommen. Achten Sie auf diese wichtige Kompetenz Ihres Kindes. Sie zeigt, dass Ihr Kind sich bereits gut steuern kann.

Erzähl mehr davon. « Schlagen Sie vor, am nächsten Wochenende eine Römersiedlung zu besuchen oder gehen Sie mit Ihrem Kind in die Stadtbücherei, um ein Buch über Römer auszuleihen. Oder recherchieren Sie gemeinsam im Internet. Oder schauen Sie sich einen Film über die Geschichte der Römer an und sprechen anschließend darüber. Wenn Sie dazu einige Freunde Ihres Kindes und vielleicht sogar noch deren Eltern einladen, verbringen Sie alle einen anregenden und interessanten Abend. Und wenn Sie dann, wenn alle gegangen sind, zu Ihrem Kind sagen: »Toll, dass dein Lehrer so interessante Themen behandelt«, machen Sie Ihr Kind stolz auf die Schule.

Wir haben uns perfekt selbst verplant. Und unsere Kinder auch. Die Schule, die Hausaufgaben, die Hobbys. Diese hektische Aktivität dient immer weniger unserem Vergnügen. Sondern viel zu oft unserer Perfektionierung. Früher lebten wir, um zu arbeiten. Heute, um uns zu optimieren. Wir optimieren unsere Ernährung, entspannen uns schnell beim Power-Nap (eine Art Kurz-Mittagsschlaf, der Autor), arbeiten an unseren Beziehungen, stylen unseren Körper, trainieren im Fitness-Studio unsere Figur und lassen uns im Beauty-Studio glätten und straffen.

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 38 votes