Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch) by Franz Grehn

  • admin
  • April 2, 2017
  • Ophthalmology
  • Comments Off on Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch) by Franz Grehn

By Franz Grehn

Das Wesentliche zu betonen und eine flüssige, einfache Sprache waren schon immer Markenzeichen dieses Lehrbuchklassikers. Die überarbeitete, 29. Auflage setzt dieses Erfolgskonzept castle. Das Buch eignet sich optimum zum Lernen und Verstehen der komplexen Zusammenhänge der Augenheilkunde. Die Kapitelübersicht liefert einen optimalen Einstieg in die Kapitel, zahlreiche neue Abbildungen und Fallbeispiele veranschaulichen den Lehrinhalt und Zusammenfassungen runden jedes Kapitel ab. Die Fachinformationen zur Augenheilkunde wurden auf den neuesten Stand des Wissens gebracht. Der Grehn ist das leicht verständliche Augenheilkunde-Lehrbuch für Medizinstudenten, gerade vor dem Hintergrund, dass das Fach nach Einführung der neuen AO an jeder Uni geprüft werden muss!

Show description

Read or Download Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch) PDF

Best ophthalmology books

Migraine: Manifestations, Pathogenesis, and Management

Migraine: Manifestations, Pathophysiology, and administration, moment version, is a far multiplied, up-dated monograph that focuses intimately on migraine's different diversifications, its pathophysiology, and its remedy. Authored by means of a clinician/scientist who himself suffers from migraine, the book's premise is that the scientific value of migraine and its therapy are intelligible provided that the general practitioner is aware the anatomical, physiological, and pharmacological components underlying either head soreness and the opposite manifestations of migraine.

CRC Handbook of Metal Etchants

A suite of cleansing and etching ideas extracted from the open technical literature from approximately 1940 to the current, masking all significant steel components, and nearly all of metal compounds at present keen on the excessive know-how fields. no less than one answer is gifted for all significant metals and metal compounds in present use and/or less than improvement, for fast program or as a "starting position" for additional particular resolution improvement.

Oxford Handbook of Ophthalmology

Totally revised for its 3rd version, the Oxford instruction manual of Ophthalmology is a concise, systematic consultant to all elements of prognosis, overview, and ongoing administration of ophthalmic illnesses and stipulations. heavily aligned with the curriculum for the ophthalmic postgraduate checks, and containing the main up to date medical assistance, and useful recommendation, this can be the basic source for all these taking care of ophthalmic sufferers.

Sankara Nethralaya Atlas of Imaging in Ophthalmology

Written by means of authors from one in every of Asia's ideal ophthalmology institutes the aim of this atlas is to supply ophthalmologists and different physicians enthusiastic about eye ailments with a gently chosen choice of caliber illustrations that assessment the spectrum of illnesses generally obvious in Neuro-ophthalmic perform.

Extra info for Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch)

Sample text

Dann geben zwei Untersuchungsmethoden Aufschluss über die Funktion der Netzhaut: ▬ die Aderfigur der Netzhautgefäße (PurkinjeAderfigur). Durch sie prüft man, ob größere Netzhautareale ausgefallen sind: Hierzu bewegt man eine helle Lichtquelle dicht über der Sklera. 2 · Prüfung der Sehschärfe und Refraktion erzeugt wird. Die Schatten der Netzhautgefäße, die man normalerweise nicht wahrnimmt,werden sichtbar, weil das Licht schräg, nämlich durch die Sklera einfällt und der Schatten der Gefäße auf andere Sinneszellen fällt als bei Lichteinfall durch die Pupille.

Im Strahlengang einer Lichtquelle leuchtet die Pupille rot auf. Diesen Zusammenhang erkannte v. Helmholtz 1850. Durch seine Erfindung des Augenspiegels (⊡ Abb. 5 Untersuchung des hinteren Augenabschnitts Der hintere Augenabschnitt umfasst den Glaskörper, die Aderhaut und die Netzhaut inklusive Sehnervenpapille. Der Glaskörper lässt sich im durchfallenden Licht,ophthalmoskopisch ( oben) und an der Spaltlampe ( Kap. 3 und Kap. Im durchfallenden Licht sind Glaskörpertrübungen nachweisbar: Eine im hinteren Glaskörper gelegene Trübung wandert, wenn der Patient nach oben blickt, aus der Sicht des Untersuchers nach unten (⊡ Abb.

B. ein Fixierlicht, anzublicken. Nun verdeckt man ein Auge des Patienten mit der Hand oder dem Okkluder und beobachtet, ob das andere, nicht abgedeckte Auge nun eine Einstellbewegung (⊡ Abb. 4) macht. Dies geschieht, wenn das nicht abgedeckte Auge vorher nicht mit der Visierlinie auf das Fixierlicht gerichtet war,aber bei Verdecken des bisher fixierenden Auges fähig ist,die Lampe zu fixieren, also wenn das Auge schielt. Ein blindes Auge dagegen wird keine Einstellbewegung machen. Beim Aufdecken springen beide Augen wieder in die ursprüngliche Stellung zurück, wenn das nicht schielende, d.

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 30 votes